Allgemeine Geschäftsbedingungen

    1. Gültigkeit & Geltungsbereich

    Es gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zwischen Design & Vertrieb Kevin Neugebauer und den Kunden (Verbraucher und Unternehmen), die über die Webseite www.myprintoo.de  Dienstleistungen einkaufen. Entgegenstehende oder von den Geschäftsbedingungen abweichende AGB werden nicht anerkannt. 

     

     

    2. Speicherung der Bestelldaten

    Deine Bestellung mit allen Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag, wie z.B. Art der Dienstleistung, Preis, Art des Zubehörs etc. werden abgespeichert. Die AGB's werden dir bei der Bestellbestätigung zugeschickt. Außerdem kannst du diese auch jederzeit nach Vertragsschluss auf der Webseite einsehen. 

     

     

    3. Angebot & Vertragsschluss

    Alle Angebote auf der Webseite (www.myprintoo.de) stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar. Alle Dienstleistungen wie Angebote im Bereich 3D Druckservice, 3D Konstruktion / 3D Design und Beratung, werden dem Kunden in einem separaten Angebot zugestellt. Design & Vertrieb Kevin Neugebauer gewährt eine Frist für die Annahme des Angebotes von 15 Werktagen. Fristen die darüber hinausgehen gehen, werden nur durch die Firma
    Design & Vertrieb Kevin Neugebauer gewährt und im Einzelfall geprüft.

     

     

    4. Preise & Zahlungsmethoden

    Die auf den Seiten des Webshop (www.3DDruckkaufhaus.de) oder (www.myprintoo.de) genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Für Gewerbekunden werden die gesetzlichen Mehrwertsteuer in einer Rechnung zusätzlich ausgegeben.

     

    Grundsätzlich bietet Design & Vertrieb Kevin Neugebauer für die Bezahlung der bestellten 3D gedruckten Produkte und Dienstleistungen die Zahlungsarten Vorkasse, Rechnung und Paypal an. Dabei ist der Kauf auf Rechnung nur für Unternehmen und Lerneinrichtungen vorgesehen. Design & Vertrieb Kevin Neugebauer behält sich bei jeder Bestellung aber vor, bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten und auf andere Zahlungsarten zu verweisen. Außerdem wird sich das Recht vorbehalten weitere Zahlungsarten zu akzeptieren.

     

    Entscheidest Sie sich für die Zahlung per Vorkasse, erhalten Sie umgehend nach Absendung der Bestellbestätigung eine E-Mail, mit den Bankverbindungen von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer. Achten Sie bitte bei der Überweisung darauf, das Sie den Verwendungszweck auf Ihrer Rechnung mit angeben. Sobald Ihre Zahlung auf dem Konto eingegangen ist, steht die Ware für Sie bereit. Für die Buchung eines Workshops wird Ihnen eine Reservierungsbestätigung per E-Mail zugesendet. Die von Ihnen bestellten digitalen Produkten bleiben bis zur Gutschrift Ihrer Überweisung (maximal 7 Werktage) reserviert.

     

    PayPal ist ein Online-Zahlungsservice der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. Die Nutzung von PayPal setzt voraus, dass Sie ein Kundenkonto bei PayPal besitzt, bei dem Ihre Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegt sind. Wenn SIe die Zahlungsmethode PayPal ausgewählt haben, werden Sie nach Abschluss der Bestellung zu PayPal weitergeleitet. Dort loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem von Ihnen angegebenen Passwort in Ihr PayPal-Konto ein und bestätigen die Zahlung. Sie erhalten eine Zahlungsbestätigung von PayPal per E-Mail. PayPal belastet Ihr Kundenkonto mit dem entsprechenden Kaufpreis und überträgt diesen auf das Verkäuferkonto von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer. Nähere Informationen erhälten Sie unter www.paypal.com/de/

     

    Bei Zahlung per Rechnung (gilt für Unternehmen und Lerneinrichtungen), verwenden Sie bitte die ausgewiesene Bankverbindung und überweisen den ausstehenden Rechnungsbetrag. Achten Sie bitte bei der Überweisung darauf, das Sie den Verwendungszweck auf deiner Rechnung mit angeben. Ihre Ware steht nach der Zusendung der Auftragsbestätigung für Sie bereit. Für die Buchung eines Workshops wird Ihnen nach Eingang der Zahlung eine Reservierungsbestätigung per E-Mail zugesendet. 

     

     

    5. Eigentumsvorbehalt

    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises das Eigentum von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer. Die Teilnahme an Dienstleistungen wie zum Beispiel einem Workshop ist nur möglich, wenn der Kaufpreis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn auf das Konto von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer gutgeschrieben wurde. Kann diese Frist aufgrund einer kurzfristigen Buchung nicht eingehalten werden, ist der Kaufpreis sofort und ohne Gewährung einer Frist auf das Konto von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer zu überweisen.

     


    6. Druckservice
    Design & Vertrieb Kevin Neugebauer bietet auch einen Druckservice für Kunden an. Ausgehend von einer durch den Kunden zur Verfügung gestellten dreidimensionalen Datei im STL-Format, produziert Design & Vertrieb Kevin Neugebauer das Objekt in verschiedenen 3D Druckverfahren. Wir weisen darauf hin, dass wir in keinem Fall für Schäden haften, die durch Fehlkonstruktionen auftreten.

     

    Design & Vertrieb Kevin Neugebauer behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen, die gegen die öffentliche Ordnung oder die guten Sitten oder offensichtlich gegen die Rechte Dritter an geistigem Eigentum verstoßen. Zu Aufträgen, die von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer abgelehnt werden, zählen unter anderem, aber nicht ausschließlich, die Anfertigung von Schusswaffen, Objekte mit rassistischen, diskriminierenden, pornografischen oder Gewalt darstellenden Inhalten ohne künstlerischen Wert sowie Logos, Marken und Charaktere, an denen der Kunde offensichtlich nicht das Recht an geistigem Eigentum hält. Die Beurteilung der bestellten Objekte im Sinne dieses Abschnitts obliegt der alleinigen Entscheidung von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer. Ist der Kunde der Ansicht, dass sein Objekt abgelehnt wurde, obwohl es diesem Abschnitt entspricht, wird er gebeten, sich mit Design & Vertrieb Kevin Neugebauer in Verbindung zu setzen, um den Fall zu erörtern.

     

    Für die Qualität gedruckter Objekte ist maßgeblich das digitale Modell und die Druckereinstellungen ausschlaggebend, weshalb wir keine Gewährleistung auf Gefallen, Korrektheit und Stabilität von Objekten geben, die von Kunden generiert und von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer gedruckt worden sind.

     

     

    7. Schutz und Urheberrecht
    Das Recht an digitalen Modellen liegt immer beim Ersteller desselben. Wenn Design & Vertrieb Kevin Neugebauer vom Kunden ein Modell zum Drucken erhält, gehen wir davon aus, dass der Kunde auch die Rechte an dem Modell hat. Wir sind nicht verpflichtet, dies nachzuprüfen und sind gegenüber Dritten nicht haftbar für Verletzungen an dessen Rechten, die durch Kunden von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer begangen wurden. Design & Vertrieb Kevin Neugebauer wird ohne ausdrückliche Erklärung des Urhebers - schriftlich oder mündlich - auch keine weiteren Kopien von Modellen anfertigen, oder diese verändern, die uns von Kunden zum Drucken gegeben werden.

     

     

    8. Gewährleistung & Mängelrüge

    Soweit die bereitgestellte Ware mangelhaft ist, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen. Bei der Erteilung einer Mängelrüge ist der Kunde verpflichtet, den auftretenden Fehler in seiner Art und Weise zu beschreiben. Garantien liegen nur dann vor, wenn Beschreibungen der Ware ausdrücklich als Garantie schriftlich bezeichnet worden sind. Die Meldefrist für die Mängelrüge ist unverzüglich zu melden. 

     

    Im Falle von Mängeln am gelieferten Gegenstand ist Design & Vertrieb Kevin Neugebauer berechtigt, zuerst den Mangel selbst nachzubessern, die gelieferte Ware zurückzunehmen oder Ersatz zu leisten. Bei einem Fehlschlagen der Nachbesserung oder der Ersatzleistung ist der Käufer berechtigt eine Minderung oder Umwandlung zu verlangen. Das Abtreten von Gewährleistungsansprüchen an Dritte ist ausgeschlossen. Hat der Kunde Design & Vertrieb Kevin Neugebauer wegen Gewährleistung in Anspruch genommen oder stellt sich nach Prüfung heraus, dass entweder kein Mangel vorhanden oder der geltend gemachte Mangel auf dem Umstand beruht, dass er Design & Vertrieb Kevin Neugebauer nicht zur Gewährleistung verpflichtet, so hat der Kunde alle entstandenen Kosten zu ersetzen. 

     

    Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für bereitgestellte Ware beträgt im Rechtsverkehr mit Verbrauchern zwei Jahre ab Erhalt der Ware. Gegenüber Käufern, die keine Verbraucher sind, beträgt die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche ein Jahr. 

     

     

    9. Haftungseinschränkungen

    Für leicht fahrlässige Pflichtverletzung schließt Design & Vertrieb Kevin Neugebauer die Haftung aus. Design & Vertrieb Kevin Neugebauer haftet bei der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit uneingeschränkt. Bei Unmöglichkeit und Verzug sowie bei der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten haftet Design & Vertrieb Kevin Neugebauer auch bei leichter Fahrlässigkeit, dann jedoch beschränkt auf den typischen, vorhersehbaren Schaden. Bei wesentlichen Vertragspflichten (Kardinalpflichten) handelt es sich um solche Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und auch vertrauen darf. Vertragswesentliche Pflichten sind die Ware ordnungsgemäß zu übergeben, ihnen das Eigentum daran zu verschaffen und außerdem frei von Rechts- und Sachmängel zu überlassen.Typische vorhersehbare Schäden sind solche, die dem Schutzzweck der jeweils verletzten vertraglichen Norm unterfallen. 

     

     

    10. Kostenrückerstattung

    Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

     

     

    11. Vertragssprache & anwendbares Recht & Gerichtsstand

    Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Der Gerichtstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist der Geschäftssitz von Design & Vertrieb Kevin Neugebauer. 

     

     

    Stand: April 2016